Eigenes Laboratorium

AFPRO Filters steht für Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation. Um unseren Kunden diese wichtigen Grundwerte dauerhaft bieten zu können, stehen uns fortschrittliche Labore zur Verfügung. Hier wird täglich geforscht, um Lösungen für effizientere und nachhaltigere Luftfilter zu finden. AFPRO Filters prüft alle Produkte nach dem ISO 9001-Qualitätssicherungssystem. Die Grundstoffe, Halbfabrikate und Endprodukte werden anhand der Kriterien kontrolliert, die das Qualitätssicherungssystem vorschreibt. Auf diese Weise wird die konstante Qualität der Produkte gewährleistet.

FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSLABOR

In unserem Forschungs- und Entwicklungslabor arbeiten Wissenschaftler an neuen Filtermedien und Filtrationstechniken. So werden beispielsweise hochwertige, unzerbrechliche Fasern untersucht, die mit Hilfe einer Multilayer-Technik progressiv aufgebaut werden. Diese Technik begünstigt die Nachhaltigkeit, da der Luftwiderstand und dadurch auch der Energieverbrauch solcher Filtermedien niedriger sind.

AFPRO Filters ist nach dem sog. Certify-All-Programm von Eurovent zertifiziert. Das Eurovent-Prüfsiegel ist eine Gewähr für kontinuierliche Qualität. Der Mehrwert der Zertifizierung wird von unabhängigen Testlaboren in Schweden und Finnland garantiert. Dort werden Filter von allen Firmen, die die strengen Anforderungen von Eurovent erfüllen, regelmäßig in Blindstudien getestet.

AKTIVKOHLELABOR

Neben dem Forschungs- und Entwicklungslabor verfügt AFPRO Filters auch über ein Aktivkohlelabor. Aktivkohle wird zum Filtern von gasförmigen Partikeln verwendet. AFPRO Filters erforscht in diesem Labor nach den geltenden Aktivkohlenormen die Adsorptionskapazität von diversen Aktivkohlesorten und Aktivkohlefiltermedien. Hier können auch kundenspezifische Probeentnahmen durchgeführt werden, um die Reststandzeit oder die Aufnahmekapazität eines Filters zu analysieren. Anhand dieser Analyse können dann Empfehlungen in Bezug auf die zu verwendenden Filter und die Auswirkungen auf die Luftqualität, den Energieverbrauch und die Kosten abgegeben werden.

AFPRO FILTER SERVICES

Unser Labor ist auch ein Service- und Wissenszentrum für unsere Kunden. Es ist die Basis von AFPRO Filter Services. Hier erfahren Sie viel wissenswertes über Luftfiltration, Filtermedien, Teststandards und Messtechniken. Darüber hinaus verfügt AFPRO Filters über einen eigenen, nach ISO 16890 standardisierten Testkanal, in dem alle Produktgruppen geprüft werden, um die hochwertige Qualität zu gewährleisten. Wir bieten unseren Kunden auch die Möglichkeit, Filter nach dem neuesten ISO 16890-Teststandard zu testen. Hier eine kurze Übersicht unserer Dienstleistungspalette:

Durchführung von Luftmessungen

Mit dem Know-how unserer Labore sind wir in der Lage vor-Ort Luftmessungen durchzuführen. Dabei können wir Ihre gesamte Filteranlage anhand der geltenden Normen auswerten. Bei den Luftmessungen werden die folgenden Testmethoden angewendet:

  • Eurovent 4/10 – 1996: Ermittlung der bauseitigen fraktionellen Effizienz von allgemeinen Lüftungsfiltern.
    • ISO/CD 29462: Praxistests zur Partikelgröße und zum Luftwiderstand von allgemeinen Lüftungsfiltergeräten und Systemen zur Steigerung des Wirkungsgrades der bauseitigen Filtration.

Untersuchung der Filterleistung

In unserem Labor können wir die Filterleistung Ihrer Gebrauchtfilter anhand von Kriterien der Norm ISO16890 (Druckdifferenz – Effizienz), Staubanalyse und Staubfangkapazität ermitteln. Anhand dieser Analyse erhalten Sie als Kunde eine fundierte Empfehlung bezüglich der Funktion Ihrer Filter.

Berechnung der tatsächlichen Kosten

Das Labor berät Kunden bei der bewussten Entscheidung für nachhaltige Filter nach dem Filter Durability Model (FDM). Anhand dieses Modells, das von AFPRO Filters selbst entwickelt wurde, können die tatsächlichen Kosten aufgezeigt werden die für die einzelnen Filter monatlich anfallen. Ausgangspunkt beim FDM sind dabei neueste Filterteststandards und die Energielabelrichtlinien von Eurovent. Nach Abschluss der Berechnungen kann AFPRO Filters genau angeben, welche Filter in Ihrer Situation am besten sind und welche Lösung bei Ihrem Filtersystem insgesamt am meisten Energie spart.