APMC Paneele

APMC Paneele werden als Vorfilter bei Luftaufbereitungseinheiten, Klimaanlagen und industriellen Systemen eingesetzt.

  • Rahmen: Stahl verzinkt
  • Medium: Synthetisch
  • Dichtung: Optional Neoprendichtung
Filterklasse ISO 16890 entsprechend
ISO Coarse, ePM10
Maximale Enddruckdifferenz
250Pa
home ventilation

HVAC

industry

Industrie

Technische Daten

  • Anwendung: Vorfilter HVAC, Industrie, Spritzkabine
  • Rahmen: Stahl verzinkt
  • Abstandshalter:
  • Verklebung:
  • Medium: Synthetisch
  • Dichtung: Optional Neoprendichtung
  • Filterklasse ISO 16890: ISO Coarse, ePM10
  • Maximale Enddruckdifferenz: 250Pa
  • Maximale Temperatur: 70°C
  • Maximale relative Luftfeuchtigkeit: 90%

Installation

  • Sorgen Sie dafür, dass der APMC Paneele Filter korrekt installiert ist: Ansaugseite = Frischluftseite
  • Der Filter muss korrekt montiert werden, damit keine Leckagen auftreten
  • Die Dichtungen dürfen nicht beschädigt sein
  • Der Filter muss an vier Stellen festgeklemmt werden
  • Vermeiden Sie das Zusammenklappen des Filtermediums
  • Vermeiden Sie bei der Installation Beschädigungen am Filter
  • Das System muss sich einige Stunden einlaufen, um das gewünschte Resultat zu erzielen
  • Erfassen Sie die Installationsdaten des Filters und notieren Sie sich das Installationsdatum, den Filtertyp und den Anfangswiderstand

Vorteile

  • Einfache Montage
  • Stabiler Rahmen

Option

  • ATEX, Flansch, Gitter

Suggestions

Das Musée des Confluences, am Zusammenfluss von Saône und Rhône gelegen, erzählt die Geschichte des Menschen und des Lebens. Es ist in einem modernen Gebäude untergebracht, das im Dezember 2014 eingeweiht wurde. Das Gebäude offenbart seine Stärken auf einer Fläche von 22.000 m2, davon sind 5000 m2 für Ausstellungen gedacht. An einem Ort mit einer […]